Ausgewählter Beitrag

Hausbau - jetzt ist Innen schon viel fertig

Ende letzten Jahres fanden ja die letzten Bauabschnitte statt, die ich persönlich noch unter Rohbau einsortiere. Ich weiß schon - das ist normal nur das Haus ohne Fenster, Putz oder Estrich. Aber für mich ist es erst Innenausbau, wenn man es erkennt.

In den letzten beiden Monaten ist wahnsinnig viel passiert. Manchmal so schnell, dass ich richtig überrascht war. Andere Dinge hängen immer noch hinterher.

Dennoch steht der Umzugstermin. Mitte März ist es soweit und wir beziehen unser eigenes Häuschen. Eigentlich wollte ich Euch vorab noch soviele Fotos der einzelnen Schritte zeigen, aber jetzt gibt es einfach mal drei Bilder, die für mich so eine Art Meilenstein in Sachen Innenausbau sind.


Ja, wir haben eine lila Wand im Bad. Ja - ist auf meinem "Mist" gewachsen. Auch die Glitzerfugen. Der Rest ist aber deckenhoch weiß mit zur Wand passender Bodüre. Die Fliesen waren neben den Malerarbeiten das Erste, was im neuen Jahr auf dem Plan stand.


Unser "Herzstück" - die offene Küche. L-Form und 4 x 4m lange (mit Elektrogeräten, wie z. B. auch den Side-by-Side Kühlschrank. Die Küche steht ebenfalls auf Fliesen, die alten Holzdielen ähneln sollen. Ich liebe diese Fliesen. Vor allem haben wir die erst nach der küche ausgesucht und doch irgendwie passend getroffen. Unsere Küche stand ja schon, bevor überhaupt die ersten Bauarbeiten angefangen haben.


Zürück ins Badezimmer und zu unserer Badewanne, die momentan mit einer Prüfflüssigkeit gefüllt ist, ob denn auch alles dicht ist.

Und sonst so: Fliesen und Bodenbeläge sind drin, gemalert ist, die WCs, Dusche, Wanne ist da und somit auch die Enthärtungsanlage. Über die Küche freuen wir uns derzeit noch am meisten. Momentan wird der Laminat verlegt. Bis auf den Küchenteil fehlt allerdings noch überall die Elektrik.

Unser Elektriker sollte eigentlich schon fertig sein. Uneigentlich funktioniert da momentan gar nichts. Ich hoffe mal, er bekommt das bald auf die Reihe und wir haben auch sonst Strom. So lange gibt es nämlich auch noch kein warmes Wasser. Weil auch hier Strom für die Anlagen gebraucht wird und so bisher die Trinkwasserleitung noch nicht angeschlossen wurden. Dafür gibt es noch immer einen Zähler fürs Bauwasser.

Drei Wochen noch - dann steht der Umzugswagen vor der Tür. Bis dahin ist noch viel zu tun, daher wird es hier nicht mehr viel zu lesen geben. Dafür gibt es dann natürlich eine Roomtour durchs ganze Haus, wenn mal alles soweit fertig ist. Das dauert aber noch ein bisserl...gaub ich ;o).

Bis dahin drückt uns doch einfach die Daumen, dass weiterhin alles klappt und der Umzug schnell über die Bühne geht. Danke *knuuuutsch*

Nickname 22.02.2016, 10.27

Kommentare hinzufügen











Kommentare zu diesem Beitrag

5. von Wortman

Was ist das denn für eine riesige Küche??


vom 21.12.2016, 22.38
4. von Monika

Ich weiß garnicht was mir mehr gefällt die Küche oder die Glitzerfugen... Das wird wirklich ein Traum :-)

vom 17.08.2016, 13.35
3. von Edith T.

Hallo Sandy, was ist los bei Dir?!
Keine Antwort auf meine mail und auch hier schon so lange nichts mehr ... :-(
Geht es Dir gut?

vom 14.07.2016, 19.03
2. von Edith T.

Was für eine Küche! Der absolute Hammer, liebe Sandra. Die hätte ich auch gerne ;-)
Viel Erfolg beim Umzug, der ja jetzt ansteht.
Liebe Grüße,
Edith

vom 13.03.2016, 11.29
1. von Rose

Die Küche ist super schön. Neid. Auch das Bad (soweit Du es gezeigt hast) ist sehr schön.

Weiterhin drück ich die Daumen

LG Rose

vom 22.02.2016, 17.22